Veröffentlichung Maulwurfsarbeit V

von talpebremen

1200x628-MWA-logo

Unsere neue Textsammlung Maulwurfsarbeit V ist im April 2020 erschienen mit Beiträgen von:
Peter Bierl, Klaus Bittermann, Valeria Bruschi, Alex Carstiuc, Martin Cüppers, Thomas Ebermann, Ingo Elbe, Anita Fischer, Michael Heinrich, Fabian Kettner, Karina Korecky, Franziska Krah, Thorsten Mense, Andreas Peham und Barbara Umrath.

Die Textsammlung ist gratis als Printversion sowie als PDF erhältlich. Sobald die aktuellen Einschränkungen der Ladenschließungen aufgrund der Coronapandemie wieder aufgehoben werden, wird die Printversion in den lokalen Buchläden, Infoläden, Kulturzentren etc. eures Vertrauens erhältlich sein. Eine Übersicht über die Bezugsadressen werden wir dann entsprechend auf unserer Homepage etc. ergänzen.
Die Textsammlung ist erhältlich bei folgenden Adressen:

  • AStA Humboldt Universität Berlin
  • Buchladen zur schwankenden Weltkugel Berlin
  • Buchladen Schwarze Risse Berlin
  • Disconnect Store Berlin
  • Laidak Berlin
  • Buchladen Le Sabot Bonn
  • AStA Universität Bremen
  • Golden Shop Bremen
  • Infoladen Bremen
  • Treibhaus Döbeln
  • AStA Universität Frankfurt am Main
  • Karl Marx Buchhandlung Frankfurt am Main
  • AStA Universität Freiburg
  • Buchladen Rote Straße Göttingen
  • AStA Universität Hamburg
  • Buchhandlung im Schanzenviertel Hamburg
  • Infoladen Schwarzmarkt Hamburg
  • Strips and Stories Hamburg
  • AStA Leibniz Uni Hannover
  • Referat gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit des Studierendenrates der  Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • StAVV | Studierenden-Ausschuss der Vollversammlung an der Humanwissenschaftlichen Fakultät | Universität zu Köln
  • Autodidaktische Initiative Leipzig
  • Drift Leipzig
  • El libro Buchhandlung Leipzig
  • Infoladen im Conne Island Leipzig
  • linxxnet Leipzig
  • AStA Universität Oldenburg
  • AStA Universität Osnabrück
  • Buchladen Sputnik Potsdam
  • Infoladen Tübingen
  • AStA Universität Trier
  • HUS Universität Wien

Bitte erkundigt euch dort direkt nach den jeweiligen Abhol- und Versandmodalitäten.

Die Textsammlung ist auch komplett als PDF zum Download erhältlich – wie auch unsere bisherigen Textsammlungen auf der Materialienseite.

Maulwurfsarbeit_V_200404_Web.pdf.border
Download (PDF)

Desweiteren ist eine individuelle Bestellung möglich. Bitte sendet eure Bestellwünsche an folgende Mailadresse: bestellung@talpe.org. Wir werden euch dann entsprechend der bestellten Exemplare die anfallenden Versandkosten mailen und bitten um Überweisung der Versandkosten per paypal.

 

Hier das Inhaltsverzeichnis zur Übersicht:

MORITZ ZEILER/SIMON DIETZ: Zur Einleitung
ANDREAS PEHAM: Parteimarxismus und Antisemitismus vor Auschwitz
FRANZISKA KRAH: Die Bibel der Antisemiten. Zur Rezeption und Aktualität der ›Protokolle der Weisen von Zion‹
MARTIN CÜPPERS: Halbmond und Hakenkreuz. NS-Arabienpolitik und Propaganda 1933-1945
INGO ELBE: Angst vor der Freiheit. Ist Sartres Existentialismus eine geeignete Grundlage für die Antisemitismustheorie?
ALEX CARSTIUC: Léon Poliakov – Den Holocaust persönlich nehmen
PETER BIERL: Wie Menschen zur Schnecke gemacht werden – Zur Kritik des  Sozialdarwinismus
PETER BIERL: Fremde Herrschaft – Zu Geschichte, Gegenwart und Attraktivität von Verschwörungstheorien
THOMAS EBERMANN: Linke Heimatliebe. Eine Entwurzelung
THORSTEN MENSE: Wo die deutsche Seele wurzelt. Über den neuen deutschen Heimatboom, völkische Kontinuitäten und warum links immer noch da ist, wo keine Heimat ist
KLAUS BITTERMANN: Eike Geisel – Some of my best friends are German
KLAUS BITTERMANN: Wolfgang Pohrt – Intellektueller Unruhestifter
KARINA KORECKY: Über Gebärfähigkeit. Zur Naturgeschichte einer Imagination des Weiblichen
BARBARA UMRATH: Kritische Theorie und Geschlecht. Ansätze einer materialistisch-feministischen Gesellschaftsanalyse
ANITA FISCHER: Von geschlechtlicher Arbeitsteilung über Geschlecht zum Staat. Eine geschlechtertheoretische Auseinandersetzung mit dem Staat bei Nicos Poulantzas
MICHAEL HEINRICH: 150 Jahre „Kapital“ – und kein Ende. Unsystematische Anmerkungen zu einer unendlichen Geschichte
VALERIA BRUSCHI: Marx und gesellschaftliche Naturverhältnisse. Einige Anmerkungen zur ökologischen Frage in Marx` Kritik der politischen Ökonomie
FABIAN KETTNER: Das Verhältnis des Theoretikers zur Bewegung. Eine Fallstudie: John Holloway